Konfliktmanagement

Konflikte und Probleme sollten zeitnah dort bearbeitet werden, wo sie entstehen. Alles andere ist schädlich, feindselig und zu teuer.

Das ist nicht unbekannt, allerdings werden in den allermeisten Fällen nicht die Probleme angegangen, sondern Schuldige gesucht. Die Sinnhaftigkeit und der notwendige Zusammenhalt leiden. Teamarbeit wird behindert und manches landet beim Arbeitsgericht. Oft wird auch übersehen, dass viele Störungen allein dadurch entstehen, dass die aktuelle Organisationsform oder die Unternehmenskultur mitverantwortlich sind. Damit kennen wir uns aus.

Wir empfehlen deshalb an neuralgischen Stellen einen Regelkreis zu installieren, ein eigenverantwortliches Konfliktmanagementsystem, das regelmäßig alles bearbeitet, deutlich Kosten spart und einen positiven Einfluss ausübt auf die Qualität, Arbeitszufriedenheit und Kundenzufriedenheit. Alles läuft glatter, schneller und zufriedenstellender. Es versteht sich von selbst, dass bei der Bearbeitung mindestens einige Teilnehmer die notwendige Kompetenz zur Bearbeitung vorhalten müssen.

Für all diese Bedingungen  sind wir die richtigen Ansprechpartner, weil wir auf diesem Gebiet jahrzehntelange Erfahrungen gesammelt haben.

Näheres siehe auch hier klicken